Schmitt
Komponenten
für den industriellen Anlagenbau

ÜBER UNS

Wer Komponenten für den internationalen Kraftwerksbau oder regionale Chemieanlagen liefert, muss höchsten Anforderungen standhalten. Für Schmitt Stahlbau kein Problem. Ein hoher Qualitätsanspruch, konsequente Leistungsbereitschaft, absolute Kundenorientierung und eine hohe Fertigungstiefe machen uns als mittelständisches Familienunternehmen zu einem geschätzten Partner in den Bereichen industrieller Rohrleitungsbau, Apparate- und Behälterbau sowie Sonderkonstruktionsbau.

Ob Pipeline oder Photovoltaikanlage - unsere vielseitigen Stahlbaukomponenten werden u.a. im Kraftwerks-, Chemieanlagen- und Maschinenbau-Segment ebenso eingesetzt wie im Raffinierebereich.

In den letzten 80 Jahren sind wir mit den Anforderungen unserer Kunden gewachsen. Um die anspruchsvollen Aufgaben unserer Auftraggeber jederzeit auf einem hohen Niveau zu erfüllen, qualifizieren wir unsere Mitarbeiter regelmäßig weiter, investieren wir in neue Maschinen und modernste Technologien, optimieren wir interne Betriebsabläufe und setzen auf unser bewährtes Qualitätsmanagement. Alles Investitionen, die für 100 Prozent Leistung sorgen - und für 100 Prozent Kundennutzen. Unsere Referenzen sprechen für sich.

DATEN & FAKTEN

Standort:
Gelsenkirchen

Gründungsjahr:
1927

Mitarbeiter:
ca. 100

QM-Zertifizierung:
DIN EN ISO 9001

Betriebsgelände:    
ca. 25.000 qm

Produktionsfläche:     
ca. 6.500 qm

Lagerfläche:        
ca. 3.000 qm

Stahlumsatz:
bis zu 3.500 Tonnen/Jahr

Geschäftsleitung:    
Georg Schmitt


Schmitt Stahlbau GmbH
Hafenstr. 7
D-45881 Gelsenkirchen
Telefon: +49 209 94088 0
Telefax: +49 209 94088 34
eMail: info@ssb-schmitt.de
© Schmitt Stahlbau 2013